Sehenswürdigkeiten in Lagos

 

Lagos ist wohl eine der Städte in Nigeria mit dem höchsten touristischen Wert. Diese Stadt gehört zu den sichersten Städten in Afrika, und es gibt sehr viele interessante Attraktionen und Kultureinrichtungen zu entdecken. Im Zentrum der Stadt befindet sich die Insel Lagos, und hier liegen auch die meisten touristischen Ziele der Stadt. Das Nationalmuseum bietet einen Überblick über die verschiedenen Epochen der nigerianischen Geschichte und gerade für Besucher, die sich für die Kultur des Landes interessieren, ist diese Ausstellung eine Bereicherung.

Wenn man das afrikanische Leben besser kennenlernen möchte, kann es sich lohnen, einen der zahlreichen Märkte in Lagos zu besuchen. Hier werden verschiedene Waren präsentiert, und vor allem typisch afrikanische Produkte werden zum Verkauf angeboten. Man kann hier sehr gut die Menschen beobachten und einige Souvenirs erwerben. Zu den absoluten Favoriten gehören unter anderem künstlerisch verzierte Baumwollstoffe, Gewürze und traditionelle Lederwaren. Überhaupt ist ein kleiner Spaziergang am Abend eine sehr gute Idee. Ein grosser Teil des Lebens spielt sich in der Öffentlichkeit ab, und man bekommt einen sehr guten Einblick in die Lebenswelten der Bürger in Lagos.

Eine etwas andere Touristenattraktion in Lagos ist die SCOAN International. Hierbei handelt es sich um ein modernes Gotteshaus, in dem der Gottesdienst zur Show wird. Diese Kirche ist in vielen Ländern sehr bekannt, und nach einem Besuch wird man bestimmt mit vielen neuen Eindrücken zurückkehren.

Eingehende Suchbegriffe:
  • lagos sehenswürdigkeiten
  • nigeria sehenswürdigkeiten
  • tourismus lagos/nigeria